Scarpati: Gourmetrezept nachkochen

Meeresfrüchteravioli mit Parmesanschaum

In Gedenken an den Senior Chef Aniello Scarpati, der in der letzten Woche überraschend verstorben ist, wollen wir euch heute das Rezept von Scarpati aus unseren Entdeckerseiten vorstellen. Auch wir bedauern zutiefst den Verlust des Wuppertaler Spitzengastronoms.

Zutaten
Füllung:
40 g frische Jacobsmuscheln
40 g Black Tiger Shrimps
30 g Hummerfleisch
50 g gekochte Kartoffeln
20 g Tomatenconcassé
10 Blätter Basilikum
Salz, Pfeffer

Teig:
20 g Maismehl
10 Eigelbe
Prise Salz

Parmesanschaum:
100 g Parmesan
100 g Gemüsebrühe
100 g Sahne

Zubereitung
Die Meeresfrüchte, die Kartoffeln und Tomaten anbraten/danach fein hacken. Die Basilikumblätter ebenfalls hacken und hinzugeben. Alles zu einer Masse vermengen und mit Salz/Pfeffer würzen.
Alle Zutaten von dem Pastateig zu einem Teig kneten, ca. 10 Minuten ruhen lassen. Den Teig in 2 Teilen dünn ausrollen. Auf eine Teigbahn jeweils 1 gehäuften TL der Füllung mit ca. 10 cm Abstand verteilen. Die zweite Teigbahn vorsichtig darüber legen. Mit einem Ausstecher/Kaffeetasse runde Ravioli ausstechen. Die Luft aus den Ravioli vorsichtig mit der Hand auspressen. Einen Topf mit Wasser und Salz aufkochen. Die Ravioli hineinlegen und 5-8 Minuten ziehen lassen.
Die Gemüsebrühe und Sahne zusammen aufkochen, den Parmesan hinzugeben und mit Pürierstab hochziehen... und anrichten.

Guten Appetit!

Scarpati

Scheffelstr. 41 42327 Wuppertal Vohwinkel 0202 78 40 74

Bergisches Land Bergisches Land

Hotels

Restaurants